Blutschuld - Die Blut-Chroniken 5 Vergrößern

Blutschuld - Die Blut-Chroniken 5

FS11225

Neuer Artikel

"Töte niemals ohne Not." So steht es geschrieben im Kodex der Vampire. Doch nun sieht Henry sich gezwungen, das Undenkbare zu tun. Er wird den Kodex brechen.

Dies ist der fünfte Band der Reihe um die Privatdetektivin Vicki Nelson und ihren Gönner, den Vampir Henry Fitzroy. 

Dieser Roman wurde 2005 mit dem Nyctalus-Award ausgezeichnet!

Mehr Infos

Achtung: Letzte verfügbare Teile!

9,95 € inkl. MwSt.

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Bei Henry Fitzroy spukt es.
Der Vampir, Schriftsteller und Bastardsohn Heinrichs VIII. hat Jahrhunderte überlebt, indem er sich an den Kodex der Vampire hielt. Er tötete nicht ohne Not, fiel nicht auf und drang nie ins Territorium anderer Vampire ein. Doch jetzt ist Henry kurz davor, das Undenkbare zu tun. Er wird den Kodex brechen.
Alles beginnt damit, daß Henry im Zwielicht erwacht und entdeckt, daß ein Geist in seine Zuflucht eingedrungen ist. Dieser spielt mit dem Vampir ein gefährliches, allnächtliches Spiel. Henry darf seinem geheimnisvollen Besucher eine Frage stellen. Lautet die Antwort ?nein?, stirbt jemand. Henry gerät in eine Zwickmühle und hat nur eine Wahl: Privatdetektivin Vicky Nelson anzurufen und sie um Hilfe zu bitten. Henry kann nur hoffen, daß er und Vicky dieses Spiel überstehen werden ...

Tanya Huff
Blutschuld
368 Seiten, Taschenbuch
Euro 9,95
ISBN 978-3-86762-024-6

Zubehör