Mephisto Nr. 59 Vergrößern

Mephisto Nr. 59

Neuer Artikel

Ausgabe 59 Mai/Juni 2015, 84 Seiten 

Mehr Infos

5,95 € inkl. MwSt.

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

MEPHISTO 

Phantastische Spiele Das unabhängige Magazin für Rollenspiele und Phantastik 

Conan: Der nimmermüde Barbar Titelthema. Seit mehr als 70 Jahren kämpft sich Conan der Cimmerer durch Erzählungen, Comics, Filme und Spiele. Dass der altgediente Kämpfer auch 2015 noch zu den beliebtesten Charakteren des Fantasygenres zählt, macht die Kickstarterkampagne von Monolith Games deutlich. Anfang Februar endete die Conan-Kampagne. Mit 3,3 Millionen eingespielten US-Dollar ist dies die bisher erfolg-reichste Kampagne in der Brettspielkategorie. Wir konnten den Dungeoncrawler bereits antesten und geben einen Einblick in das kommende Brett-spiel, bei dem sich fünf Spieler auf die Spuren von Conan, seinen Gefährten und natürlich Widersa-chern begeben. 

Splittermond: Feuer und Flamme Abenteuer. Vor einigen Jahren lernte der junge Kaufmannssohn Teshar Kherabeh die schöne Tänzerin Aazitah kennen und verlebte eine kurze, leidenschaftliche Affäre mit ihr. Der nicht sonderlich wohl-habende Teshar hatte nur eine Möglichkeit, sie für sich zu gewinnen: seine Ehre. Nachdem Aazitahs Vater Tarkhus verkündet hatte, dass er die Hand seiner Tochter nur einem Mann überlassen werde, dessen Ehrhaftigkeit unzweifelhaft sei, verlangte er als Beweis, dass eine Kanope aus einer alten La-massu-Ruine geborgen werden solle. Soweit so gut, doch Teshar wird übel mitgespielt, und nun sind die Helden in unserem Splittermond.-Abenteuer am Zug, dem liebeskranken Jüngling zu helfen und durch einen Sumpf aus Intrigen im fa-rukanischen Shahirat Aitushar zu waten! 

Shadowrun: [Lost] [Soul] Ergänzung. In einem Genforschungslabor des Evo Megacons in Hongkong befiel der Nanovirus Sybil auch eine Labor Software, die daraufhin ein gefährliches Bewußtsein entwickelte… In Mephisto 58 haben Sie bereits die Eckpfeiler des Shadowrun-Abenteuers [Lost] [Soul], eine Über-sicht der Handlungsorte und der handelnden NSC erhalten. Um Ihnen als Erzähler die Ausarbeitung des Abenteuers zu erleichtern, haben wir Ihnen jetzt detaillierten Hintergrund der vorkommenden Orte und Szenen zusammengestellt. Die Dramatis Personae beinhalten außerdem Beschreibungen jeder auftretenden Meisterperson. Außerdem finden Sie online Charakterbögen jedes wichtigen NSC, die mit HeroLabs erstellt wurden und bereit zum Einsatz sind! 

Arkham Horror: Szenarien-Massaker 2.10 Erweiterung. Im furiosen Finale unserer Serie treten die Ermittler gegen den Großen Alten, Cthulhu, selbst an! Begleiten Sie uns ein letztes Mal auf den Spuren des Mythos'! Äonen ist es her, seit Cthulhu samt seiner Brut, dem Sternengezücht, von den Sternen kam. Seitdem ruhte er in tiefem Schlummer in der versunkenen Stadt R'lyeh und wartete darauf, dass die Sterne sein Erwachen verkündeten. Und jetzt ist endlich seine Zeit gekommen. Die Tiefen Wesen haben das Ältere Zeichen gebrochen, das ihren Herrn und Meister schlafen liess. Nun erhebt sich der Grosse Cthulhu und Wahnsinn erfüllt die Träume aller lebenden Wesen. 

Patrick Rothfuss: Inspiration gibt es nicht Interview. Der Schöpfer der Kingskiller-Trilogie steht uns Rede und Antwort, immerhin „wagte“ er just, mit Die Musik der Stille ein neues Buch vorzulegen, obwohl seiner Trilogie der dritte Band noch fehlt. Kein Wunder, dass er bei den Fans damit einen Sturm der Entrüstung ausgelöst hat… 

... und außerdem ein Interview mit Daniel Illger, der es mit Skargat geschafft hat, aus dem aktuellen Trend der Elfen-, Zwerge- und Ork-geprägten Fantasybücher auszubrechen; Sie lesen ausführliche Rezensionen phantastischer Rollenspiele, Brettspiele, Bücher und Comics, wie etwa eine Vorstellung zu Mödiphius‘ Achtung! Cthulhu, die neusten Bücher bei Dungeons & Dragons, die Besprechung von Die Schlacht der Fünf Heere oder die Auseinandersetzung mit dem retro-genialen Computer-RSP Pillars of Eternity.