Mephisto Nr. 58 Vergrößern

Mephisto Nr. 58

Neuer Artikel

Ausgabe 58 Januar/Februar 2015, 84 Seiten 

Mehr Infos

5,95 € inkl. MwSt.

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

MEPHISTO 

Phantastische Spiele Das unabhängige Magazin für Rollenspiele und Phantastik 

Degenesis: Rebirth Edition Titelthema. Degenesis gehört auch heute noch zu den beliebtesten Rollenspielen in der Mephisto! Leise, still und heimlich haben das Team um Marko Djurdjevic und Christian Günther in knapp zwei Jahren das Spiel überarbeitet und präsentierten am 10.10.2014 eine beeindruckende Neuauflage des deutschen Postapokalypse-Rollenspiels. In dieser Ausgabe erfahren Sie alles über die neue Degenesis-Edition! Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen und sprechen mit den beiden Machern über die Veränderungen, die das Spiel erfahren hat. 

Numenera: Reise in die neunte Welt Vorschau. Rollenspielveteran Monte Cook hat mit Numenera eine faszinierende Welt in einer unvor-stellbar weiten Zukunft geschaffen. Die eigentlich schon ausgestorbenen Menschen leben in der so-genannten Neunten Welt quasi-mittelalterlich zwischen den Überresten von acht vergangenen, inter-stellaren Hochzivilisationen und bauen sich aus Nanotechnik, Hartlicht, Schwerkraftmanipulation und Kraftfeldern das, was sie gerade so brauchen, ohne wirklich etwas davon zu verstehen. Eine erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne ermöglicht die deutsche Übersetzung des Spiels, weshalb wir es uns nicht nehmen lassen, einen ersten Einblick in Numenera zu geben. 

Splittermond: Zorn der Natur Abenteuer. Im Dschungel rund um das Dorf Kantala wird in einem verborgenen Hain Wisperholz ge-schlagen, ein sehr seltener, besonders magieaffiner Rohstoff für Werkzeuge, Musikinstrumente und Waffen. Die entsprechenden Bäume haben allerdings auch eine besondere Bewandtnis als natürliche Verbindungen zur Spirituellen Domäne, der Welt der Geister. Der Naturgeist Jingurai, der über diese Brücken eine gewisse Macht im Diesseits hat, will den weiteren Holzeinschlag verhindern und droht, Kantala aus Rache für die gefällten Bäume seinerseits die Lebensgrundlagen zu entziehen. Wie werden die Charaktere den Konflikt in diesem Splittermond-Abenteuer lösen? 

... sowie wie immer vieles mehr wie ein Interview mit Steffen Janssen vom Luzifer-Verlag, sowie jeder Menge Rezensionen rund um phantastische Rollenspiele, Brettspiele, Bücher und Comics wie etwa eine Systemvorstellung zu Splittermond, einen Besuch Am Rande des Imperiums, einen Abstecher in die Savage World von Hellfrost oder einen Blick auf die neuesten Shadowrun-Publikationen.