Neue Bande und Uralter Zwist Vergrößern

Neue Bande und Uralter Zwist

US25311

Neuer Artikel

Achtung: Letzte verfügbare Teile!

12,95 € inkl. MwSt.

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Tiefer Hass entzweit die Bewohner der Streitenden Königreiche seit Menschengedenken. Ein gewagtes Bündnis soll dies nun ändern und die Versöhnung einläuten. Alle Hoffnungen ruhen daher auf der Hochzeit, die dieser Tage in Joborn gefeiert wird, der umkämpften Grenzstadt am Ornib. Doch das Misstrauen ist groß und längst nicht jeder in Nostria und Andergast sehnt sich nach Frieden.

Und sollte das Bündnis scheitern, droht ein Blutvergießen, wie es die Region schon lange nicht mehr gesehen hat. Als zu allem Überfluss dann auch noch die Braut verschwindet, steht den Helden eine Reise durch die Streitenden Königreiche bevor, die sie mit verwunschenen Wäldern und den rauschenden Wassern des Ingvals konfrontiert. Das Schicksal der Streitenden Königreiche liegt in den Händen eurer Helden, und all ihr Können ist gefragt, um einen weiteren Krieg zwischen den Reichen abzuwenden.

 

Dies ist das Begleitabenteuer zur Regionalspielhilfe Die Streitenden Königreiche, welche euch das Spielsetting in Nostria und Andergast detailliert vorstellt. Zum Spielen werden neben der passenden Regionalspielhilfe lediglich das DSA5-Regelwerk sowie der Aventurischen Almanach benötigt.

 

Genre: Abenteuergeschichte

Voraussetzungen: Heimlichkeit, wehrhafte und naturerfahrene Helden

Ort: Joborn, Nordvest, der Ingval im Nostrisch-Andergastischen Grenzgebiet, der Wald

Zeit: ab 1040 BF

Komplexität (Spieler/Meister): gering / mittel

Erfahrung der Helden: erfahren bis kompetent