Schwerter und Giganten Vergrößern

Schwerter und Giganten

14900

Neuer Artikel

A4 Hardcover, ca. 192 Seiten

Achtung: Dieser Artikel erscheint im September/Oktober 2017 und ist aktuell noch nicht lieferbar.

Mehr Infos

Erscheint voraussichtlich im Juli/August 2017

34,95 € inkl. MwSt.

Vorbestellbar

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Tief im Inneren der Welt Dere oder in einer nur durch streng bewachte Sphärentore erreichbaren Globule liegt die mystische Hohlwelt Tharun mit ihrer vielfarbigen Sonne im Zentrum und ihrem gewaltigen, weltumspannenden Ozean. Götter und Giganten ringen seit der Geburt um diese Welt und ihre uralten Geheimnisse, und manchen dient sie seit Äonen als letzte Zuflucht.

Zersplittert auf neun Inselreiche leben die Tharuner in Demut vor den Urgewalten und unterwerfen sich der heiligen Ordnung der Acht Götter, deren Priester ihnen Halt und Orientierung geben. Die Kräfte, die in Tharun wirken, verlangen seinen Herrschern, den virtuosen Schwertmeistern, das Äußerste ab. Allzeit bereit, im Schwertkampf das Leben einzusetzen, um die Prüfungen der Götter zu bestehen und die Ordnung gegen alle Feinde und die Bestien der Wildnis zu verteidigen, verkörpern sie die Prinzipien ihrer kriegerischen Welt.

Das Abenteuer „Unter fremder Sonne“ von René Littek führt die Helden auf abenteuerliche Weise in die für sie noch unbekannte Hohlwelt. Sie entdecken Zauber und Schrecken Tharuns auf der Insel Balmora im märchenhaften Reich Lania, deren Gefüge aus dem Gleichgewicht geraten ist. Auf der Spur eines großen Frevels dringen die Helden tief in die Geheimnisse der Insel ein. Werden sie in Tharun heimisch oder nach bestandener Mission den Rückweg antreten?

Schauplatz des Abenteuers „Im Fliederwald“ von Marcus Jürgens ist die Insel Dimvat im Reich Ilshi Vailen, in dem ein strenges Kastensystem die Geschicke der Menschen bestimmt. Am Ende einer Reise, die von vielerlei Zwischenfällen begleitet wird, steht ein mystisches Heiligtum, das Aufschluss über die Zukunft der Insel und das Schicksal der herrschenden Roten Kaste geben soll. Die Helden müssen mehr als einmal entscheiden, auf welcher Seite sie stehen.

Im Abenteuer „Die Jagd von Japen“ werden die Helden in die politischen Verflechtungen und Intrigen der Herrscherhöfe des hashandrischen Archipels Garkia verwickelt. Im Zentrum des Geschehens steht ein gemeinsamer Jagdausflug der Schwertmeister auf die Dschungelinsel Japen, die von einem Berggiganten dominiert wird. Zwischen den einander zutiefst misstrauenden Jagdgesellschaften spitzen sich die Konflikte immer weiter zu – bis zur unvermeidlichen Entladung.

Der vorliegende Band ist regelfrei gehalten, kann aber nach den in Wege nach Tharun veröffentlichten Regeln ebenso wie mit den aktuellen DSA 5-Regeln gespielt werden. Er enthält drei Farbkarten der zu den Abenteuern gehörenden Schauplätze.