Tod den Fleischfressern! – Zonenkompendium 3 Vergrößern

Unter den Zacken – Zonenkompendium 4

6010

Neuer Artikel

Softcover, ca. 40 Seiten, vollfarbig

Erscheint August 2018 und ist derzeit noch nicht vorrätig!

Mehr Infos

Erscheint voraussichtlich im September 2018

18,95 € inkl. MwSt.

Vorbestellbar

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Dieses Zonenkompendium ist ein offizieller, original deutschsprachiger Ergänzungsband für das preisgekrönte Rollenspiel Mutant: Jahr Null. Das Buch präsentiert drei Sektoren einer Zone, die einmal ein stark urbanisiertes Land mit einer langen Vergangenheit und vielen Autos war.

In diesem Heft findest du:

—Die Schluchten der Stadt: Unter den Zacken, am Fluss, zwischen der Schienenwüste und der Zoowildnis leben noch genügend Mutanten, um sich gegenseitig das Leben schwer zu machen – ganz abgesehen von den Monstern aus dem Zoo und den Schälsicker-Barbaren vom anderen Ufer des Flusses. Aber man arrangiert sich auch zu aller Vorteil, wie man es schon seit vielen Tausend Jahren tut …

—Die Lichtbringer: Früher war alles besser. Das weiß man, wenn man die Artefakte von einst zu deuten vermag – Bilder und Bücher und Lieder und Waffen. Wenn man es so macht wie früher – arbeiten, beten, Mutanten verbrennen –, kommt die gute alte Zeit vielleicht zurück.

—PS-Monster: Früher verband das Beton- und Asphaltnetz all die großen und kleinen Zentren der Zivilisation; jetzt ist es eine eigenständige Welt, die nur an wenigen Stellen mit Archen und Fäulniswüsten, Betondschungeln und den Jagdgründen mutierter Monster in Verbindung steht. Aber auch im Betonnetz gilt das Gesetz des Überlebens, ob für Höllenfahrer, Fraßtransporter oder Kuriere, Mutanten oder die Verteidiger der automobilen Freiheit – bewaffnete, autonome Kraft-Wagen.

Zubehör

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...