An den Küsten der Kristallsee Vergrößern

An den Küsten der Kristallsee

1104

Neuer Artikel

Softcover, 96 Seiten, schwarzweiß

ALS PDF KAUFEN

Mehr Infos

14,95 € inkl. MwSt.

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

An den Küsten der Kristallsee 

Mitten in Lorakis, im Herzen des Kontinents, liegt die Kristallsee, die die Bewohner der umliegenden Länder sowohl miteinander verbindet als auch voneinander trennt. Ganze Völker leben auf und mit dem Meer, fahren als Händler zu fernen Städten, erbeuten als Seeräuber lohnende Prisen oder schützen auf wohlgerüsteten Schiffen die Grenzen ihrer Heimat. 

An den Küsten der Kristallsee enthält die vier bestplatzierten Abenteuer des gleichnamigen Splittermond-Abenteuerwettwerbs von 2015, erweitert und vollständig überarbeitet. Mit diesen Abenteuern können Sie und Ihre Spieler die unterschiedlichen Seiten der Kristallsee kennenlernen – von der lebensspendenden Verbündeten bis zur tosenden Urgewalt. 

Im ersten Abenteuer gilt es, für einen wohlhabenden Händler einfach nur Pashtarische Päckchen von Ioria nach Pashtar zu bringen. Ein kleiner, unproblematischer und äußerst lukrativer Auftrag, der von jeder Abenteurergruppe quasi im Vorbeigehen erledigt werden kann. Dass besagtes Päckchen besser nicht geöffnet werden sollte und der Auftraggeber sich etwas geheimniskrämerisch gibt, braucht den Abenteurern schließlich keine Sorgen zu bereiten. Was kann schon schiefgehen? 

Des Seekönigs Zorn bedroht im gleichnamigen Abenteuer gleich eine ganze Stadt – denn ihm ist ein Unrecht widerfahren, und er fordert Vergeltung. Auf der Suche nach den Gründen tauchen die Abenteurer im wahrsten Sinne des Wortes in die Vergangenheit der Kristallsee herab – und müssen gegen Stürme, Feinde und andere Gefahren bestehen, um das Schlimmste hoffentlich noch abzuwenden. 

Das Geschenk der Seealben an einen freundlichen Kapitän führt im dritten Abenteuer zu zahlreichen Schwierigkeiten und nicht zuletzt einer Konfrontation mit den berüchtigten Schädelkorsaren. In der kleinen Stadt Elorica an der Küste der Kristallsee können die Abenteurer erfahren, was die Motive der Korsaren sind, und auf ungewöhnliche Methoden zurückgreifen, wenn es darum geht, ihnen unrechtmäßig erworbenes Eigentum wieder abzunehmen. 

Wenn man in der Eintönigkeit hoher See auf ein Bootsdorf fahrender Schausteller trifft, verspricht das Abwechslung, Spannung und Spektakel. All das erwartet auch die Abenteurer, wenn auch anders, als sie oder die Gaukler sich das gedacht hätten. Denn ein Mord im Schwimmenden Zirkus bringt die Vorstellung gehörig durcheinander, und es bleibt an den Abenteurern, unter Gästen, Matrosen und Schaustellern den Schuldigen zu finden. 

Sämtliche Abenteuer sind voneinander losgelöst spielbar und so konzipiert, dass ihr Startpunkt an unterschiedliche Orte gelegt werden und so an die Bedürfnisse Ihrer Gruppe angepasst werden kann. Außerdem enthält die Anthologie eine kurze Regelübersicht über Seefahrt und Schwimmen, die Ihnen zum Nachschlagen der wichtigsten Regeln dienen kann. 

Allgemeine Informationen

Heldengrad: Pashtarische Päckchen 2 (Wanderer),
Das Geschenk der Seealben, Mord im Schwimmenden Zirkus,
Des Seekönigs Zorn, 1 (Suchender)
Startpunkt: Ioria, diverse Schiffe, sehr variabel 
Zeit: 990 und 999 LZ

Abenteuerstil

Linearität: 2 von 5 Punkten
Detailgrad: 2 von 5 Punkten
Hintergrundwissen: 1 von 5 Punkten

Wichtige Handlungselemente

Heimlichkeit: 4 von 5 Punkten
Kampf: 2 von 5 Punkten
Mystik: 3 von 5 Punkten
Recherche: 4 von 5 Punkten
Seefahrt: 2 von 5 Punkten
Soziale Interaktion: 5 von 5 Punkten
Urban: 2 von 5 Punkten